Rufen Sie uns an
(07721) 56286
Öffnungszeiten
Mo - Do 7- 18.30 Uhr, Fr: 7 - 13 Uhr

Der Beckenboden ist der bindegewebig-muskulöse Boden der Beckenhöhle beim Menschen. Bei Frauen und Männern wird der Beckenboden durch Übergewicht, chronische körperliche Überlastung, schlechte Haltung, Operationen im kleinen Becken und teilweise durch Medikamente geschwächt.

Bei der Frau kann die Beckenbodenmuskulatur durch vaginale Geburten geschwächt oder dauerhaft geschädigt werden. Folgen sind oft Inkontinenz, Rückenbeschwerden, Potenzprobleme u.v.m.

Effektives Beckenbodentraining ist sehr wichtig, da auch andere Beschwerden durch eine schwache Beckenbodenmuskulatur verursacht werden können. Mit dem PELVICTRAINER erfolgt ein gutes, effektives Training.


Erste Probebehandlung ist für Sie kostenfrei!
Ab 15.09.2019 bei uns in der Praxis